„Jussi Adler-Olsen“-Bücher in der richtigen Reihenfolge (2024)

Der dänische Thriller-Autor Jussi Adler-Olsen kam erst spät zum Schreiben. Den ersten Thriller „Alfabethuset“ (deutsch: „Das Alphabet-Haus“) veröffentlichte er im Alter von 47 Jahren. Seit 2007 lässt er Carl Mørck vom Sonderdezernat Q in ungelösten Fällen ermitteln. Damit erobert Adler-Olsen regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Inzwischen gilt er als der erfolgreichste dänische Krimiautor, der auch weit über die dänische Grenze hinaus Fans mit fesselnden Psychothrillern begeistert. Wer die Adler-Olsen-Bücher in der richtigen Reihenfolge lesen möchte, findet hier alle Carl-Mørck-Bände und weitere Einzelwerke im Überblick.

Auch interessant: Die bekanntesten Dänischen Krimis in der Übersicht.

„Carl Mørck“ in der richtigen Reihenfolge

Einer der besten dänischen Ermittler soll ungelöste Kriminalfälle sichten? Was für den traumatisierten Carl Mørck ein Rettungsanker ist, erweist sich für die Kopenhagener Polizei als Glücksgriff. Je tiefer Carl Mørck aus dem Sonderdezernat Q in Kopenhagen und sein Assistent Hafez el-Assad in der Vergangenheit graben, umso verstörender werden ihre Funde. Die beiden Ermittler befassen sich auch mit Fällen, die andere lieber ruhen lassen. Kein Wunder also, dass die Ermittler selbst ins Fadenkreuz mächtiger Interessen geraten – seien es dänische Politiker, die für die Zwangssterilisierung von Prostituierten verantwortlich waren, oder privilegierte Familien, die die Verbrechen ihrer verwöhnten Sprösslinge vertuschen wollen.

Sobald sich Carl Mørcks Team in einem Fall verbeißt, werden aus Cold Cases heiße Eisen. Dabei verbrennen sich die Ermittler gelegentlich auch die Finger. Denn in einigen Fällen reicht der Einfluss der Schuldigen in die höchsten Kreise von Politik und Gesellschaft. Warum sollten die Mörder jetzt noch aufgeben, wo sie sich schon so lange ihrer gerechten Strafe entziehen konnten?

Wer die Hintergrundgeschichte um Ermittler Carl Mørck, seinen Assistenten Assad und die Sekretärin Rose miterleben möchte, sollte die Bücher von Jussi Adler-Olsen in der richtigen Reihenfolge lesen. Im Folgenden listen wir alle neun bisher erschienenen Carl-Mørck-Bände chronologisch auf und geben Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wie heißt das neueste Buch von Jussi Adler-Olsen?

Das neueste Buch von Jussi Adler-Olsen, wieder ein Psycho-Thriller mit Ermittler Carl Mørck, erschien am 27. November 2021 auf dem deutschen Buchmarkt unter dem Originaltitel „Natrium Chlorid“.

Wie viele „Carl Mørck“-Bücher gibt es?

Bis Ende 2021 hatte Jussi Adler-Olsen neun Carl-Mørck-Thriller veröffentlicht. In einem Interview anlässlich seines 70. Geburtstags kündigte er jedoch an, auch noch einen zehnten Band der Carl-Mørck-Reihe zu schreiben.

Wann kommt der neue „Carl Mørck“?

Der nächste Thriller über Carl Mørck vom Dezernat Q erscheint am 27. September 2022 zunächst auf Englisch. Der Titel: „The Shadow Murders“. Dabei geht es um einen mysteriösen Selbstmord, der mit einem ungelösten Fall aus den 1980er-Jahren in Verbindung zu stehen scheint.

Jussi Adler-Olsen: Richtige Reihenfolge der Carl-Mørck-Thriller

Band

Titel

Autor

Erscheinungsdatum

1

Erbarmen

Jussi Adler-Olsen

19.01.2011

2

Schändung

Jussi Adler-Olsen

01.03.2013

3

Erlösung

Jussi Adler-Olsen

01.02.2014

4

Verachtung

Jussi Adler-Olsen

24.08.2012

5

Erwartung – Der Marco-Effekt

Jussi Adler-Olsen

13.09.2013

6

Verheißung

Jussi Adler-Olsen

16.03.2015

7

Selfies

Jussi Adler-Olsen

10.03.2017

8

Opfer 2117

Jussi Adler-Olsen

10.10.2019

9

Natrium Chlorid

Jussi Adler-Olsen

27.11.2021

Erbarmen

Jussi Adler-Olsen

Kommissar Carl Mørck hat ausgedient. Nach einem traumatischen Ereignis im Dienst wird er in das Sonderdezernat Q versetzt, um ungelöste Fälle neu aufzurollen. Die Geschichte einer jungen Politikerin, die vor fünf Jahren spurlos verschwand, weckt seine verschüttet geglaubten Ermittlerinstinkte. Je mehr sich Mørck in die alten Akten vertieft, desto größer werden die Ungereimtheiten. Ist es wirklich denkbar, dass die Frau noch am Leben ist? Festgehalten und gequält an einem unvorstellbaren Ort?

Ein atemberaubendes Debüt, das den Hörer mitnimmt in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele.

"Erbarmen" ("Kvinden i buret", 2007) ist der erste Roman aus der Reihe um Kommissar Carl Mørck und das Sonderdezernat Q.

Zum Hörbuch

Schändung

Jussi Adler-Olsen

Ein Leichenfund in einem Sommerhaus in Rørvig: Zwei Geschwister sind brutal ermordet worden. Der Verdacht fällt auf eine Gruppe Schüler eines exklusiven Privatinternats, die für ihre Gewaltorgien bekannt ist. Zwanzig Jahre später holen Carl Mørck und sein Assistent Assad die Akte wieder hervor und finden neue Hinweise. Die Spuren führen hinauf bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft und nach unten zu den Ärmsten der Armen: in die Welt der Obdachlosen.

Eiskalt und bestialisch böse - der neue Thriller des dänischen Bestsellerautors.

"Schändung" ("Fasandræberne", 2008) ist der zweite Roman aus der Reihe um Kommissar Carl Mørck und das Sonderdezernat Q.

Zum Hörbuch

Erlösung

Jussi Adler-Olsen

Jahrelang bleibt der Hilfeschrei ungehört, als Brief im Inneren einer verwitterten Flaschenpost verborgen. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Entsetzt stellen Kommissar Carl Mørck und sein Assistent Assad fest, dass der Brief mit menschlichem Blut geschrieben wurde. Offenbar ist er das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die Jahre zuvor entführt wurden. Doch wer sind diese Jungen? Warum haben ihre Eltern nie eine Vermisstenanzeige aufgegeben? Sind sie womöglich noch am Leben? Bald steht fest: Der Täter läuft noch immer frei herum.

"Erlösung" ("Flaskepost fra P", 2009) ist der dritte Roman aus der Reihe um Kommissar Carl Mørck und das Sonderdezernat Q.

Zum Hörbuch

Verachtung

Jussi Adler-Olsen

Als kleines Mädchen verliert Nete Hermansen ihre Mutter. Damit beginnen für sie Jahre des Schreckens: Von einem Cousin vergewaltigt und geschwängert, gerät sie in die Arme eines fanatischen Arztes, der sie ebenfalls missbraucht, entmündigt und schließlich auf eine Insel bringt, wo sie zwangssterilisiert wird. Als eine liebevolle Pflegefamilie ihr ein neues Leben schenkt, lernt Nete zu vergessen. Bis sie Jahre später erneut auf ihren Peiniger trifft und beschließt, grausame Rache zu nehmen.

Der vierte Fall für Carl Mørck vom Sonderdezernat Q, packend erzählt vom dänischen Ausnahme-Autor Jussi Adler-Olsen.

Zum Hörbuch

Erwartung - Der Marco-Effekt

Jussi Adler-Olsen

Der 15-jährige Marco ist Mitglied eines Clans, der sich mit Einbrüchen, Diebstählen und Bettelei über Wasser hält. Als der Clan droht, ihn zum Krüppel zu machen, flüchtet Marco Hals über Kopf und stolpert im Wald über eine Leiche. Das Gesicht des Toten lässt ihm keine Ruhe mehr und er setzt alles daran, das Verbrechen aufzuklären. Parallel nimmt auch Carl Mørck die Fährte auf - wie es scheint, ist der Tote in einen politischen Skandal über die Veruntreuung von Entwicklungshilfegeldern verstrickt. Gemeinsam kommen Mørck und Marco dem Komplott auf die Spur. Doch Marcos ehemaliger Bandenchef bleibt ihnen dicht auf den Fersen.

Zum Hörbuch

Verheißung: Der Grenzenlose

Jussi Adler-Olsen

Eine Tote hing kopfüber in einem Baum und keiner weiß, was damals geschah. Siebzehn Jahre lang hat Polizeikommissar Habersaat versucht, den tragischen Tod der jungen Frau aufzuklären. Doch jetzt, kurz nachdem er das Sonderdezernat Q um Hilfe bittet, kommt er selbst auf schockierende Weise ums Leben - und wenig später stirbt auch sein Sohn.

Die Recherchen bringen Carl Mørck und sein Team auf die Insel Öland, zu einem Mann, der mit seinen Heilsversprechen Sinnsucher aus ganz Europa anlockt. Der neue Fall führt Carl, Assad und Rose weit über ihre Grenzen hinaus. Und lange ahnen sie nicht, in welch tödlicher Gefahr sie sich befinden.

Zum Hörbuch

Selfies

Jussi Adler-Olsen

Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Sie kämpft mit aller Macht dagegen an - und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Und welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

Der neue Thriller von Jussi Adler-Olsen verspricht atemberaubende Spannung bis zur letzten Minute - ungekürzt gelesen von Wolfram Koch.

Zum Hörbuch

Opfer 2117

Jussi Adler-Olsen

Auf Zypern wird eine Tote aus dem Wasser geborgen. Offenbar eine Geflüchtete aus dem Nahen Osten. Auf der sogenannten "Tafel der Schande" in Barcelona, wo die aktuelle Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge angezeigt wird, ist sie das "Opfer 2117". Doch die alte Frau ist nicht ertrunken, sondern wurde ermordet. In Kopenhagen spielt der 22-jährige Alexander das Computerspiel "Kill Sublime". Das Foto des "Opfers 2117" hängt direkt vor ihm. Sein Hass auf die Gesellschaft, die gegenüber dem Elend der Welt gleichgültig ist, ist so groß, dass er beschließt, für diese Frau Rache zu nehmen, sobald er in "Kill Sublime" Level 2117 erreicht hat. Können Carl Mørck und Assad ihn rechtzeitig aufhalten?

Zum Hörbuch

Natrium Chlorid

Jussi Adler-Olsen

An ihrem 60. Geburtstag begeht eine Frau Selbstmord. Ihr Tod führt zur Wiederaufnahme eines ungeklärten Falls aus dem Jahr 1988, der Marcus Jacobsen einst mit seinem besten Ermittler Carl Mørck zusammengeführt hat. Bald ist klar: Seit drei Jahrzehnten fallen Menschen einem gerissenen Killer zum Opfer, der tötet, ohne dass ihm ein Mord nachgewiesen werden kann. Er wählt Opfer und Todeszeitpunkt mit Bedacht und Präzision. Bis jetzt konnte niemand ihn stoppen. Und nicht nur weil die Corona-Maßnahmen die Ermittlungsarbeiten zusätzlich erschweren, bringt dieser Fall das Sonderdezernat Q an seine Grenzen.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

Zum Hörbuch

Weitere Krimis von Jussi Adler-Olsen in chronologischer Reihenfolge

Wer schon alle Carl-Mørck-Teile gelesen hat, aber von Thrillern nicht genug bekommen kann, findet hier einige frühere Kriminalromane von Jussi Adler-Olsen, die ins Deutsche übersetzt wurden.

Band

Titel

Autor

Erscheinungsdatum

1

Das Alphabethaus

Jussi Adler-Olsen

23.01.2012

2

Das Washington-Dekret

Jussi Adler-Olsen

01.02.2013

3

Takeover: Und sie dankte den Göttern

Jussi Adler-Olsen

22.09.2015

Krimi-Kurzgeschichten von Jussi Adler-Olsen

Jussi Adler-Olsen hat auch einige Kurzgeschichten verfasst. „Der Spalt von Lünen“ erschien bereits 2010 auf Deutsch in der Anthropologie „Mords.Metropole.Ruhr – Mord am Hellweg V“. Hier war Adler-Olsen einer der 25 kreativen Köpfe aus 19 Ländern, die im Rahmen des europäischen Kulturhauptstadtjahrs RUHR.2010 einen Auftragskrimi mit direktem Bezug zur Ruhr-Hellweg-Region geschrieben haben.

Band

Titel

Autor

Erscheinungsdatum

1

Das Versteck: Der Spalt von Lünen

Jussi Adler-Olsen

01.05.2015

2

Miese kleine Morde

Jussi Adler-Olsen

21.09.2018

„Jussi Adler-Olsen“-Bücher in der richtigen Reihenfolge (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Patricia Veum II

Last Updated:

Views: 5869

Rating: 4.3 / 5 (64 voted)

Reviews: 95% of readers found this page helpful

Author information

Name: Patricia Veum II

Birthday: 1994-12-16

Address: 2064 Little Summit, Goldieton, MS 97651-0862

Phone: +6873952696715

Job: Principal Officer

Hobby: Rafting, Cabaret, Candle making, Jigsaw puzzles, Inline skating, Magic, Graffiti

Introduction: My name is Patricia Veum II, I am a vast, combative, smiling, famous, inexpensive, zealous, sparkling person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.